Gratis bloggen bei
myblog.de

Subway on my(!) Way

Halli hallo hallöle *winki*

 

Its me again xD

 

Ich habe es geschafft, eine weitere Person hält mich "sicherlich" für seltsam.

 

Oh man als ich heute von meinem Schatzi nachhause gefahren bin hab ich mir am Bahnhof einen "yummy" Subway geholt!

 Als erstes hab ich fast 4 Minuten auf eine "Bedienung" gewartet ....

 *Tick Tack Tick Tack*

Nach dem dann eine nette kleine frau kam hab ich ihr (für mich deutlich genug) meine Bestellung kundgetan wohin gegen ich nur ein "WIE BIDDE" als Antwort wieder bekam.

 Also hab ich es nochmal versucht, mit erfolg !! *yeah*

 

"welches Brot wollen sie"
-->  Italienisches

"gegrillt??"
-->  Ja bitte .__.

Was wollen sie drauf haben"
--> *Schweigen meinerseits*

--> Jah also .. ich möchte NUR (!) Salat und Gurken ... ohne Soße und joa .. geben sie mir ruhig Salz und Pfeffer.

 

Die "Bedienung" staart mich an xD lächelt verunsichert und wünscht mir noch einen angenehmen Tag.

 

WAS IST AN MEINER BESTELLUNG FALSCH ??? warum werde ich angeglotz als wäre ich eine neu endeckte Affen Spezies ??? 

 

man man man .... Strange -- aber das Sub war lecka

 

 

      

 

"Ein traditionelles Sub"   

15.2.09 20:19
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


K!TTY / Website (15.2.09 20:39)
Subway ist tolliiq!
Aber nur Brot, Salat und Gurken? Naja, jedem das seine. Immernoch besser, als wenn jemand ein Meatball mit Salat (obwohl gar keiner drauf gehört), doppelt Fleisch (wie auch immer das funktionieren mag, die erste Lage ist schon so riesig, dass man das kaum noch zugeklappt kriegt) und Bacon (!) dazu bestellt. Igitt ^_^#

Hat mir neulich eine Bedienung erzählt, als ich sie fragte, was dieekeligste Bestellung ihrer Karriere war. Thunfisch und Chicken Terriyaki (zusammen) war auf Platz 2.


LG, K!TTY

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Startseite Über...